LKH-Univ. Klinikum Graz

Presse & Medien

"Wenn ein junger Mann ein M├Ądchen kennenlernt und ihr erz├Ąhlt, was f├╝r ein gro├čartiger Kerl er ist, so ist das Reklame. Wenn er ihr sagt, wie reizend sie aussieht, so ist das Werbung. Wenn sie sich aber f├╝r ihn entscheidet, weil sie von anderen geh├Ârt hat, er sei ein feiner Kerl, so sind das Public Relations."

Alwin M├╝nchmeyer, deutscher Bankier, ehem. Pr├Ąsident des Bundesverbandes deutscher Banken
Leiterin der Stabsstelle PR

ÔÇőMag. Simone Pfandl-Pichler, MSc

Die Pressestelle des LKH-Univ. Klinikum Graz ist Ansprechpartner f├╝r Redakteur*innen, Fotograf*innen und Medienvertreter*innen, die Informationen ├╝ber das Klinikum ben├Âtigen oder Interviewanfragen haben.

Das Presseteam vermittelt Expert*innen aus allen medizinischen und pflegerischen Bereichen, k├╝mmert sich um Dreh- und Fotogenehmigungen und koordiniert TV- und Fotoaufnahmen.

Zudem informieren wir im Rahmen von Presseaussendungen oder Pressekonferenzen ├╝ber aktuelle Ereignisse, neue Behandlungsmethoden oder auch innovative Projekte - beispielsweise rund um bauliche Neuerungen.

Wir sind f├╝r Sie da

Stabsstelle PR
Auenbruggerplatz 1, 8036 Graz

+43 316 385-87791

presse@uniklinikum.kages.at

Informationen zu Lehre und Forschung (Med Uni Graz):

Stabsstelle ├ľffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
Auenbruggerplatz 2/9/III, 8036 Graz
+43 316 385-72023
presse@medunigraz.at